TAGE DER OFFENEN TÜR

Samstag 13 Juni 2015,
von 10:00 bis 16:00 Uhr

TAGE DER OFFENEN TÜR 2015

Es ist fast der 13. Juni 2015. An diesem Tag sind in den Niederlanden kleine und große Bauprojekte für die Öffentlichkeit zugänglich. Auch das Projekt A2 Maastricht ist wieder dabei! Von 10:00 bis 16:00 Uhr können Sie die A2-Tunnel besuchen. Bei einem Spaziergang durch die Tunnelröhren werden Sie über den Bau des Tunnels informiert.  

Wie erreichen Sie die Baustelle?
Mit dem Auto: 
Der Haupteingang ist am Stadionplein 18, Maastricht. Wenn Sie über die A2 kommen, folgen Sie „Berg en Terblijt“. Am Haupteingang stehen Parkplätze zur Verfügung.

Mit dem Zug:
Sie können auch mit dem Zug nach Maastricht kommen. Am besten können Sie bei Maastricht Centraal aussteigen und auf die Buslinie 3 in Fahrtrichtung Amby umsteigen. Haltestelle: Olympiaweg

Öffentlicher Zugang:
Es gibt keine Altersgrenze. Jeder ist willkommen. Wir möchten jedem die Möglichkeit bieten, die Baustelle zu durchwandern. Daher können auch Behinderte die Baustelle besuchen. Für sie haben wir eine Route, die für Rollstuhlfahrer und Personen mit Rollator zugänglich ist. Am Haupteingang sind einige Parkplätze für Behinderte reserviert. 

Sie kommen doch auch, nicht wahr?

A2 Nachrichten auf Niederländisch
Tag der Baustelle 2013 auf Niederländisch.

Fotografie: Bjorn Vink en Peter Wijnands